Berichte Mai 2018


20. Mai 2018/lf
Tage der Blasmusik mit Erdorfer Musikanten
Am Samstag, 19. Mai und Sonntag, 20. Mai, fand in Reicholzried der »Tag der Blasmusik« statt. Am Samstag spielten die Reicholzrieder Musikanten ab 10.00 Uhr, unterstützt von der Musikkapelle Erdorf, mit 4 Gruppen im Dorf und den Weilern von Reicholzried von Haus zu Haus. Am Sonntag umrahmte die Musikkapelle Reicholzried musikalisch den Gottesdienst. Nach dem Gottesdienst fand noch ein Standkonzert statt, an dem unsere Freundschaftskapelle aus Erdorf zahlreiche Besucher bgeisterte. Die Erdorfer Musikanten waren an diesem Wochenende zu Gast in Reicholzried. Am Sonntag machten wir mit dem Rumspielen noch weiter, um alle Bewohner in Reicholzried und den Weilern mit Blasmusik zu erfreuen. Die Reicholzrieder und Erdorfer Musikanten freuten sich über viele gemeinsame und schöne Stunden mit Musik.

Standkonzert

1. Mai 2018/lf
Reicholzrieder Maibaum steht wieder
MaibaumSeit dem 1. Mai ist der Maibaum wieder Bestandteil der Reicholzrieder Siluette. Neben dem Kirchturm überragt er die Reicholzrieder Häuser. Die KLJB ist für das Herrichten und Aufstellen des Baumes zuständig. Die Musikkapelle Reicholzried begleitete den Baum zur Ortsmitte wo er unter dem Applaus der Besucher erfolgreich aufgerichtet wurde. An mehreren Abenden werden die Kränze sowie eine Girlande mit frischen Tannenzweigen gekranzt. Dieses Jahr wurde der Baum vom Vorjahr wieder verwendet. Er musste komplett abgehobelt werden damit er frisch aussieht. Eine weitere wichtige Aufgabe ist das Bewachen des Baumes in den Nächten vor dem Aufstellen, um einen Diebstahl des Baumes zu verhindern. Da die Reicholzrieder selbst beim Maibaumstehlen sehr aktiv sind, würde ein Verlust des eigenen Baumes am Image kratzen. Ausserdem dürfte die notwendige Auslöse nicht gerade billig werden.